VHS-Kassetten mit Adapter digitalisieren

Die technischen Entwicklungen führen immer wieder dazu, dass Lösungen gefunden werden müssen, Altes doch langfristig zu erhalten. Das wird in keinem Gebiet so deutlich, wie bei den Kassetten. Die gab es entweder im kleinen Format für den Walkman oder das Autoradio und damit wurden dann Musik oder Hörspiele gehört oder es gab sie im größeren Format mit Filmen darauf für das Einlegen in den Videorekorder. Mit dem Aussterben dieser Technologie kamen die CD´s, später die DVD´s und Blu-rays auf den Markt. Die versprachen einfach bessere Leistung im Klang und in den Anwendungsmöglichkeiten und verdrängten die Kassetten von der Bildfläche. Für viele Nutzer keine leichte Entwicklung, denn eigene Erinnerungen und Videos sollten ja nicht verloren gehen. Das müssen sie auch nicht, denn es gibt zu diesem Zweck sogenannte Adapter-Kassetten.


Die schauen in erster Linie ganz normal aus mit einer Besonderheit und zwar dem Adapterkabel bzw. Einem eingelegten Adapter. Das Kabel wird in erster Linie bei den normalen Kassetten verwendet, während bei den VHS-Kassetten eine etwas andere Lösung zum tragen kommt, indem der Adapter gewissermaßen darin integriert wird und die Kassette so noch in den VHS-Player eingelegt werden kann. Beide Möglichkeiten können dann auch einfach in das Abspielgerät, sei es ein MP3-Player, ein DVD-Player oder ähnliches gesteckt werden bzw. Die Inhalte daran übermittelt werden. Und so können auch Kassetten ohne entsprechenden Player noch abgespielt werden. Heutzutage Blu-ray zu nutzen ist dabei wohl die gängigste Methode, denn darauf lassen sich die Inhalte mit dem passenden Recorder direkt überspielen und die Kassette wird im Grunde überflüssig. Der Vorteil ist, dass die Inhalte so auch aufgewertet und überarbeitet werden können und die Qualität nicht weiter verloren gehen kann. Da kaum jemand noch einen Videorecorder besitzt und sich auch keinen neuen mehr anschaffen möchte ist die Adapterlösung nicht nur praktisch, sondern auch kostengünstig. So bleiben die Erinnerungen in neuer digitalisierter Form auf Blu-rays und Co erhalten und die alten Speichermedien können getrost in der Mottenkiste verschwinden.

Kategorie: